Kontakt
Cafeteria

NovoFire® Thermo Alu-­Brandschutz­türen

Transparente Strukturen in ganz neuen Ausmaßen

Firmenlogo
Brandschutztür

NovoFire® Thermo Alu-Brandschutztüren bieten passende Lösungen für unterschiedlichste Einsatzfelder, wie hier in einflügeliger Ausführung (EI30) als Nebeneingang eines Hotelparkplatzes.

Bislang wurden an Brand­schutztüren für den Außenbereich überwiegend funktionale Anforderungen gestellt. Die Sicherung von Brandschutz­abschnitten erreichten Planer mit mehr oder weniger aufwändig gestalteten Blechtüren. Seit einiger Zeit ist eine Trendwende erkennbar, voran­getrieben durch höhere ästhetische Ansprüche, dem Wunsch nach mehr Transparenz zur Erhöhung des subjektiven Sicherheits­gefühls und nicht zuletzt durch erhöhte Anforderungen infolge verdichteter Bebauung. Mit den für die Außen­anwendung konzipierten Produkten des NovoFire® Thermo Systems ermöglicht Novoferm auch für diesen Anwendungs­bereich eleganten und transparenten Brandschutz mit besten Leistungsdaten. Als einer der führenden europäischen System­anbieter für Türen, Tore, Zargen und Antriebe vergrößert das Unternehmen zudem sowohl Einsatz­möglichkeiten wie Gestaltungs­optionen: NovoFire® Thermo Rohrrahmen­konstruktionen sind in diesem Segment in der Rahmenhöhe von bis zu 260 cm verfügbar.

Bei Treppenhäusern von Parkhäusern oder Türen zu Laubengängen größerer Appartement­gebäude wurden und werden überwiegend Blechtüren für den Brandschutz verbaut, integrierte und meist kleinformatige Sichtfenster waren die einzigen gestalterischen Optionen. Doch heute sollen selbst nüchterne Funktions­gebäude wie Parkhäuser auch ästhetisch überzeugen. Kriterien wie Offenheit und Transparenz spielen für die subjektive Aufenthalts­qualität wie bei vergleichenden Parkhaus­bewertungen eine immer größere Rolle.

Gerade die häufig eng gebauten Treppen­häuser sind für viele Nutzer Angsträume, weil sie hinter der Zugangstür auf karge und schmucklose Treppen­fluchten in kühlem Kunstlicht stoßen. Auch für den Zugang von Treppen­häusern zu Laubengängen mit Türen zu einer Reihe von Appartements sind Blechtüren keine zeitgemäße Lösung mehr. Transparenz, natürlicher Lichteinfall und geschmackvolle Rahmen­konstruktionen sind mitentscheidend für Akzeptanz und Vermarktungs­fähigkeit von Wohneinheiten. Feuerschutz­abschlüsse mit großzügigen Glasflächen und eleganten Rahmen­konstruktionen gewinnen daher außer beim Neubau auch bei Renovierungen immer mehr an Bedeutung. Ein dritter Anwendungs­bereich sind Außentüren in Gebieten mit verdichteter Bebauung. Feuerschutz­türen werden nicht nur eingesetzt in als Brandwände angelegten Gebäude­abschlüssen; sie sind auch notwendig bei Ausgängen, die in direkter Nähe von Brandwänden der Nachbargebäude liegen.

Feuerfeste Tür

Beispiel einer zweiflügeligen NovoFire® Thermo Alu-Brandschutztür(EI30) als Notausgangstür.

Die NovoFire® Thermo Alu-Brandschutz­türen bieten passende Lösungen für all diese unterschiedlichen Einsatzfelder. Sie überzeugen durch große Variations­breite bei den Größen. Eine Vielzahl bedarfsgerecht zu kombinierender Ausstattungs­komponenten macht sie zudem zu einer idealen Lösung für ganz unterschiedliche Designansätze.

Kernstück des Systems sind die stabilen NovoFire® Hohlprofile mit einer Wandstärke von 4 mm. Ein von Novoferm entwickelter Brandschutz-Isolator garantiert die 30minütige Feuer­­widerstandszeit und sorgt für die hochwärme­­dämmenden Eigenschaften der Gesamt­konstruktion. Mit einer maximalen Höhe von 260 cm und der Bautiefe von 90 mm sind nun großzügige, lichte Durchgänge in bisher unbekannten Ausmaßen machbar. Aufgrund dieser Format­option kann Novoferm seinen Kunden zugleich den Beleg für besonders hohe Schlagregen­­dichtigkeit liefern, weil Türen mit mehr als 250 cm Höhe härtere Prüfkriterien erfüllen müssen. Die werden von der 260 cm NovoFire® Thermo problemlos eingehalten – und natürlich auch für kleinere Formate.

Mit EI₁30 C5 erfüllt die NovoFire® Thermo die höchsten Anforderungen in Bezug auf die Verringerung der Oberflächen­temperatur im Brandfall und bietet damit höhere Sicherheit als nach Baurecht gefordert. Die einflügelige Tür kann zusätzlich mit der Funktion Rauchdicht ausgestattet werden.

Quelle: Novoferm GmbH

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG